Sylt

Im März 2019 ging es mit meinem Fotokumpel und Arbeitskollegen in den hohen Norden auf die Insel Sylt. Eine wunderschöne Insel und zu dieser Jahreszeit nicht wirklich überlaufen. Wir hatten die Insel (fast) für uns alleine. 

Mit vielen Zielfotos im Kopf sind wir angereist. Mit völlig  anderen Bildern sind wir nach Hause gekommen. So ist es in der Fotografie. Spannend und unvorhersehbar. Auch das Wetter, welches uns die ersten Tage Windstärken von 8-12 in den Spitzen gebracht hatte. Wirkliche Langzeitbelichtungen, eines meiner Fotowünsche, waren nicht umzusetzen.

Aber trotzdem sind wir beide zufrieden mit der Ausbeute.

 .